Elf Teckeln konnten am 29.08.2020 verschiedene Leistungszeichen und Brachbarkeiten nach LJV SH verliehen werden.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Mitglieder der Gruppe Flensburg:

Brauchbarkeit für die Nachsuche auf Schalenwild (BP 2):

Michael Klinger mit Dzemila von Hoxtrup

Christopher Schulze mit Carl vom Haaler Gehege

Brauchbarkeit für die Baujagd

Michael Klinger mit Dzemila von Hoxtrup

Bernd Böge mit Bine vom Brokslandau FCI

BhFK/95 (Bauprüfung Kunstbau)

Leif Sönnichsen mit Casskaya´s Lord Henry

Michael Klinger mit Dzemila von Hoxtrup

Bernd Böge mit Bine vom Brokslandau FCI

Nils Steinmann mit Uri-Karlson von Twie Wenden

Schussfestigkeit (SFK)

Bernd Böge mit Bine vom Brokslandau FCI

Nils Steinmann mit Uri-Karlson von Twie Wenden

Mitlgieder anderer Gruppen:

Godber Volquartesen mit Dina von Hoxtrup – BhFK/95, BP 2 und 4

Jannes Ladewig mit Sir Bodo von Twie Wenden – BhFK/95 und BP 4

Gero Bonifer mit Bente von Bonifer – SFK, BhFK/95 (Coronaumfeld), BP 4

Karen Roth mit Ida vom Nordlicht – BhFK/95

Anja Prüß mit Erich vom Gesselner Feld – BP 2

Erwin Petersen mit seinem Westfalen-Terrier Napoleon – BP 4

Allen Prüfungsteilnehmern herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil!